Fr, 24.3.17 20:00 In Concert "Heimspiel 2017"
Die Veranstaltung ist ausverkauft!

Julian & Roman Wasserfuhr
LANDED IN BROOKLYN
CD Release Concert

Für ihr fünftes ACT Album „Landed in Brooklyn“ treffen die Brüder Julian & Roman Wasserfuhr in New York auf eine handverlesenen All-Star-Band mit einigen der gefragtesten Instrumentalisten des modernen amerikanischen Jazz.
Ein weiterer großer Schritt einer eindrucksvollen Erfolgsgeschichte.

Mit den Aufnahmen in den angesagten Systems Two Studios in Brooklyn geht für sie ein Traum in Erfüllung. Zusammen mit Siggi Loch und dem mehrfach GRAMMY-prämierten Produzenten Al Pryor (Cécile McLorin Salvant, Danilo Pérez, Raul Midón, Christian McBride u.v.m.) haben sich die Wasserfuhrs ihre persönliche Dream Band zusammen gestellt: Saxofonist Donny McCaslin und Bassist Tim Lefebvre dürften im Moment zu den mit Abstand gefragtesten Instrumentalisten überhaupt zählen – sind sie doch integraler Bestandteil der Band auf David Bowies letztem und finalem Album „Blackstar“, welches besonders durch seinen starken Jazz-Einschlag weltweit Furore machte.

Das ryhtmische Fundament bildet Drummer Nate Wood – der sich in der Jazztradition ebenso virtuos bewegt, wie in vertracktestem Hoch-Energie Jazz eines Wayne Krantz oder Tigran Hamasyan. Vervollständigt wird das Dream Team durch Toningenieur Mike Marciano, der aktuell gleich zwei Mal in Folge für seine Arbeit mit Terry Lyne Carrington mit einem GRAMMY ausgezeichnet wurde

Am 24.03.2017 präsentieren die Brüder aus dem #bergischen Land zum ersten Mal ihr neues Album „Landed in Brooklyn“ (ACT 9507-2) in der Alten Drahtzieherei Wipperfürth.



Weitere Infos zu den Künstlern:
www.wasserfuhr-jazz.com
www.facebook.com/wasserfuhrjazz