Mo, 8.1.18 19:30 Jam Session mit dem Philipp Humburg Trio
Philipp Humburg Trio – „Eigenkompositionen beeinflusst von Blues, Jazz und Funk”

Philipp Humburg (*1992 in Radevormwald) studiert Jazz-Gitarre an der Folkwang UdK in Essen.
Philipp ist 1.Preisträger der Bundesbegegnung Jugend musiziert 2011 in der Kategorie Popgitarre.
Von 2011-2012 war er Stipendiat am Musicians Institute in Los Angeles und wurde dort mit dem ,,Outstanding Player“ Achievement Award ausgezeichnet.
Konzerte im Vorprogramm von Stanley Clarke, Pat Martino und der Steve Gadd Band, sowie der Deutsche Rock&Poppreis zählen ebenso zu den Höhepunkten seiner jungen Karriere.

Philipp Humburg (g) - Malte Winter (b) - Nico Atzeni (dr)

Jeden 1. Montag im Monat findet in unserer WIPPLounge die Jam Session im traditionellen Jazzclub-Charakter statt. Alle Musikbegeisterten und Musiker sind eingeladen zu musizieren oder einfach nur zuzuhören. Nähere Infos und Termine hier auf unserer Homepage!
Eintritt frei
Einlass ab 19:30 Uhr